ICE TD

<- zurück zu: Züge in Deutschland
<- zurück zu: Fernverkehr historisch


ICE TD
3.6 / 5 Redaktionswertung
{{ reviewsOverall }} / 5 Nutzerwertung (0 Meinungen)
Außer BetriebEinsatz
Vorteile
  • Ansprechendes Design
  • Schöne Lounge mit Blick auf die Strecke
Nachteile
  • Keine Abteile
  • Wandfensterplätze
  • Wenige Fahrradstellplätze
  • Leseleuchten nur in der 1. Klasse
Zugbeschreibung
Mitte der 1990er Jahre wurde der ICE TD entwickelt. Im Gegensatz zu allen anderen ICE-Zügen handelt es sich um einen Dieseltriebzug mit 200 km/h Höchstgeschwindigkeit (alle anderen ICE sind elektrisch angetrieben). Wie der ICE T hatte auch der ICE TD eine Neigetechnik zur schnelleren Kurvenfahrt.
Der Zug orientiert sich in Ausstattung und Design am ICE T. Auch die Sitzplätze waren dieselben. Abteile gab es nicht.
Bei nur vier Wagen fiel das Bordbistro etwas kleiner aus als sonst üblich – aber man war froh, dass es bei dem kurzen Zug überhaupt eines gab.
Für einen Dieselzug waren Fahrkomfort und Geräuschentwicklung sehr gut. Leider gab es jedoch viele technische Probleme, so dass der Einsatz der Züge immer problematisch war. Zuletzt liefen sie zwischen Hamburg und Dänemark und kamen dabei auch zur Ehre, als letzte deutsche Züge regelmäßig mit der Eisenbahnfähre übergesetzt zu werden.
Der Einsatz des ICE TD wurde 2017 beendet.

REDAKTIONSWERTUNG IM DETAIL
Sitzkomfort4
Wagenausstattung4
Entspannung & Ruhe3
Unterhaltung & Arbeiten4
Verpflegung3

Bewerten Sie diesen Zug hier!

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Einwilligung zur Datenspeicherung Ich habe die Datenschutzerklärung dieser Website gelesen und verstanden und bin damit einverstanden, dass meine Daten zu den dort genannten Zwecken elektronisch gespeichert werden.

Wie finde ich diesen Zug in der Zugbuchung?

Dieser Zug ist nicht mehr in Betrieb – Sie können ihn daher nicht mehr buchen.

Nutzermeinungen Bewerten Sie diesen Zug hier!
Sortierung:

Geben Sie als erstes Ihre Bewertung ab.

Geprüft
/ 5
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Mehr anzeigen
{{ pageNumber+1 }}

nach oben
<- zurück zu: Züge in Deutschland
<- zurück zu: Fernverkehr historisch